Langlaufen in Faistenau
Langlaufen

Langlaufen in Faistenau

Langlaufen im Langlaufdorf Faistenau

Winterzeit ist Langlaufzeit

Der Fischerwirt ist der ideale Ausgangspunkt für die schönsten Langlauftouren in Faistenau. Eine Gesamtstrecke von rund
54 Kilometern - bestehend aus 5 bestens gespurten Loipen - wurden in der Winterlandschaft Faistenau zu Langlaufloipen präpariert. Leicht bis mittelschwer, beginnend am Sportplatz, direkt im Ort und führt am Ortsrand entlang ins Tiefbrunnauertal. Die Loipen sind durchwegs in sonniger Lage und ohne größere Steigungen.

Abseits von Hektik und Menschenmengen finden Sie beim Langlaufen zwischen den verschneiten Bergen Ihr Winterglück.

Langlaufenloipen in Faistenau

500 m vom Fischerwirt können Sie in das Faistenau Langlauf-Loipennetz einsteigen. Auch der Skibus bringt Sie zum Nulltarif zum Einstieg. Die Loipenbenützung ist gebührenpflichtig. Wenn sie jedoch im Hotel Fischerwirt urlauben, dann gibt es für Sie das Faistenauer Loiperl  „kostenlos“.

Zusätzlich zum bestehenden Loipennetz steht Ihnen auch eine Nachtloipe zur Verfügung. Die ca. 5 Kilometer Bramsau Loipe besteht aus einer klassischen Loipe, sowie einer Skating-Spur und ist täglich ab Dämmerung
bis 21.00 Uhr beleuchtet.


Bramsau Loipe 4,2 km – Nachtloipe: Die klassisch gespurte Bramsau Loipe mit Start/Zielpunkt Ortskern Schule ist mit einigen Anstiegen für sportliche AnfängerInnen sehr gut geeignet. Sie ist rot gekennzeichnet und am Abend täglich bis 21.00 Uhr beleuchtet.

Dorf Loipe 4,8 km: Die klassisch gespurte Dorf Loipe mit Start/Zielpunkt Ortskern Schule oder bei Sport Auer ist mit mehreren Anstiegen sehr abwechslungsreich und ein wenig anspruchsvoller. Die Dorf Loipe ist orange gekennzeichnet und für geübte LangläuferInnen sehr gut geeignet.

Tiefbrunnau Loipe 19,2 km: Die klassisch gespurte Tiefbrunnau Loipe mit Start/Zielpunkt Ortskern Schule oder Oberascher ist wegen ihrer Naturbelassenheit als Genussloipe für ausdauernde AnfängerInnen und wegen Ihrer Länge als Trainingsstrecke für leistungsorientierte SkilangläuferInnen sehr gut geeignet. Sie ist grün gekennzeichnet.

Oberascher Loipe 4,2 km: Die klassisch gespurte Oberascher Loipe mit Start/Zielpunkt Oberascher ist wegen ihrer Flachheit für NeueinsteigerInnen und Erholungssuchende besonders gut geeignet. Sie ist violett gekennzeichnet.

Skating Loipe 10 km, 5 km davon Nachtloipe: Die Skating Loipe mit dem Start/Zielpunkt Ortskern Schule oder bei Sport Auer ist wegen Ihrer Anstiege für geübte Langläufer und als Trainingsstrecke sehr gut geeignet. Sie ist blau gekennzeichnet und kann auf 5 km abgekürzt werden. Dieser Bereich ist am Abend täglich bis 21.00 Uhr beleuchtet und aufgrund von weniger Anstiegen auch für Skating-AnfängerInnen sehr gut geeignet.


Langlaufschulen und Ausrüstung

Egal ob Sie Einsteiger sind oder bereits Langlauferfahrung haben, die Langlaufschulen in Faistenau haben das richtige Programm für Sie im Angebot. Sie möchten gerne einen Kurs buchen, oder sich die Langlauf-Ausrüstung leihen? - kein Problem, wir informieren Sie sehr gerne persönlich und ausführlich darüber.


Copyright Fuschlsee Tourismus - Erbe

Loipen der Region im Überblick

Die Langlauf-Loipen der Fuschlsee Region - Gesamt 145 Kilometer:

  • Faistenau 54 Kilometer
  • Hintersee 12 Kilometer
  • Fuschl am See 18 Kilometer
  • Thalgau 22 Kilometer
  • Ebenau 11 Kilometer
  • Koppl 13 Kilometer

Erholung in der inspirierenden Winterlandschaft.

Abseits des Pistentrubels einfach einen Gang zurückschalten. Und beim Langlaufen die Weite und Ruhe, der tief verschneiten Wiesen und Wälder genießen – das ist  Winterurlaub in Faistenau.

Bewegung im Einklang mit der Natur und im Einklang mit sich selbst – das ist Winterurlaub im Salzkammergut. Senden Sie Ihre unverbindliche Anfrage für Langlaufurlaub im Salzkammergut. Wir freuen uns Sie im Hotel Fischerwirt begrüßen zu dürfen.

zur unverbindlichen Anfrage